TAGESPFLEGE KONTAKT UND BERATUNG


Betroffene, Angehörige, Ärzte oder interessierte Menschen, die Fragen zur Tagespflege haben, können sich an die Sozialarbeiterin Fr. Phillips wenden. Sie berät die Interessenten über die Möglichkeiten des Besuchs der Tagespflege und die Finanzierung im Rahmen des § 41 SGB XI (Pflegeversicherung) und der Bezirksämter.
Aber auch zu Fragen z.B. zum Erhalt einer Pflegestufe, Telebusberechtigung, einer behindertengerechten Wohnung, Hilfsmitteln ist unsere Sozialarbeiterin immer Ansprechpartner und hilft bei der Antragsstellung.
Wir bieten jedem Interessenten einen kostenlosen Probetag an.

Kühnemannstr. 22-26
13409 Berlin
Tel.: 030 – 499 03 9-0
Fax: 030 – 499 03 9 23
Ansprechpartnerin: Frau Dorothee Philipps – Sozialarbeiterin