Baum

Alma Via – Willkommen bei der Tagespflege für jüngere Menschen

Seit 1996 betreuen wir in der Tagesbetreuungsstätte „Tagespflege für jüngere Menschen“ Menschen mit körperlichen Behinderungen.

Wenn Sie an einer neurologischen Erkrankung, wie z.B. Multipler Sklerose leiden oder von den Folgen eines Schlaganfalls, eines Unfalls, eines Hirntumors betroffen sind oder an einer rheumatischen Erkrankung leiden, sind wir in Berlin der richtige Anlaufpunkt für Sie.

Die Spezialisierung auf gewisse Krankheitsbilder hat zur Folge, dass wir einige Interessenten nicht betreuen können. Dazu zählen Personen, die beispielsweise Suchtprobleme haben, bettlägerig sind, an der Alzheimerkrankheit leiden oder aus anderen Gründen nicht gruppen- bzw. therapiefähig sind.

Für wen wir da sind

Eine Sozialarbeiterin berät und unterstütz Sie beim Stellen von Anträgen, wie z.B. Klärung der Finanzierung durch verschiedenen Kostenträger.

In unseren Einrichtungen bieten wir verschiedene Therapien an:

  • Krankengymnastik
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Musiktherapie
  • Kunsttherapie

Wir kooperieren mit Ärzten aller Fachrichtungen sowie mit einer medizinischen Fußpflegerin, einer Friseurin, orthopädischen Schuhmachern u.a.

Tagespflege für jüngere Menschen
Kühnemannstr. 22-26
13409 Berlin
Tel.: 030 - 499 03 9-0
Fax: 030 - 499 03 9 23
Telefon 030 - 235 04 221
Ansprechpartnerin: Frau Dorothee Philipps - Sozialarbeiterin

Web: www.tagespflege-juengere-menschen.de